Tiere   Tiere
Startseite
Über uns
Bilder
Downloads
Kontakt
Impressum
Presse
Spenden
Partner
Danke
DSL-Service
Tiere
 
 

Hier finden Sie
häufig gestellte Fragen & Antworten


Bei uns treffen sich Mensch und Tier

Alte & Junge, Große & Kleine, Dicke & Dünne, Vegetarier & Fleischesser, Fleißige & Faule, Lustige & Ernste, Gute & Bessere, Vereinsamte & Gesellige, Kranke & Gesunde, Langhaarige & Kurzhaarige, Gescheite und, und...........

Menschen besuchen unsere Tiere, weil sie sie mögen, oder Zuhause kein Tier
halten dürfen, gerne mal ein Tier streicheln wollen, das sie noch nicht haben/ halten durften oder,
oder, oder ......



 
wong myspace_de twitter_de Weblinkr facebook Wink
Was ist ein Kleintiergnadenhof?


Wir gewähren alten und unliebsamen Haustieren einen angemessenen Lebensabend.
Man könnte auch sagen, so ähnlich wie ein Altenheim, allerdings für Tiere!

Manche Menschen können ihr Tier: Hund, Katze, Kaninchen, Meerschweinchen,
usw. einfach nicht mehr halten weil..... (hier gibt es unzählige Gründe.
Gründe, die für uns eigentlich keine Rolle spielen, da nur das Tier zählt)

Wir gehen einfach mal davon aus, dass uns Tiere gebracht werden, die ihre
Besitzer aus welchem Grund auch immer, nicht mehr haben können oder dürfen.
Tiere, die nicht mehr in gewohnter Art und Weise versorgt werden können.

Dann wird eine Institution gebraucht die dieses Tiere auffängt, und
artgerecht weiterversorgt,
da sie sonst möglicherweise ins Tierheim kommen.
Bei älteren Tieren besteht oft keine Aussicht auf eine Vermittlung.

Manchen Menschen fällt dann in ihrer Verzweiflung
nichts anderes ein, als
das Tierchen auszusetzen oder zu töten.

Tun Sie das nicht. Rufen Sie uns bitte vorher an! unter: ( 09407 9587989 )
oder benachrichtigen Sie uns über unser Kontaktformular.
Es gibt immer eine Möglichkeit. Eine Möglichkeit Ihrem Tier zu helfen.

Vielleicht können wir uns diesem Tier annehmen - oder wir
finden jemand der es in Pflege nimmt, oder oder,...

Vorrausetzung ist allerdings immer, dass wir freie Kapazitäten haben. Rufen Sie uns an, dann werden wir gemeinsam eine Lösung finden.


Gerne würden wir jedes Tier aufnehmen.
Aber
uns sind natürliche Grenzen gesetzt.

1. Haben wir nicht genügend Platz.

2. Sind wir nicht für jede Gattung ausgestattet.
Pferde z. B. sind am Besten in einem Gnadenhof
für Pferde aufgehoben, da hier Platz und Pflege stimmen.

Wir können momentan Tiere bis max. Schafesgröße aufnehmen.

Nicht jedes Tier passt zu uns. Denn stellen Sie sich einen Hund vor der Katzen
reißt - in einem Haus voller Katzen. In diesem Fall suchen wir dann über unsere Mitglieder, oder über die Zeitung einen neuen Besitzer. Manchmal ist uns auch der Zufall gnädig, da können wir auch schon mal ein Tier innerhalb weniger Tage erfolgreich, von Mensch zu Mensch vermitteln.
 
 
 
 
 
-© 2007 - 2016 Copyright Kleintiergnadenhof e.V. gemeinnützig anerkannter Verein